Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachtstischläufer

Ein Weihnachtstischläufer aus dänischen Stoffen: 


Samstag, 15. Dezember 2012

Einige Tage später

sah es dann so aus (leider ist es schon wieder Vergangenheit):


Mein Futter

dachte sich dieses Eichhörnchen Ende November und räuberte in unserem Futterhäuschen.

Meine Sorge, es könnte verschwinden, bevor ich es für die "Ewigkeit" dokumentiert hätte, war unbegründet. Aber die Fotos sind doch etwas unscharf.

Freitag, 7. Dezember 2012

Eine kleine Decke für den Advent


Diese Decke ist 6-eckig, ca. 50 cm im Durchmesser aus Stoffen meines Fundus genäht. 
Ich habe sie vor einigen Wochen im weltweiten Netz gesehen.
Und natürlich habe ich meinen Lieblingsweihnachtsmann aus Dänemark dazu basteln müssen.

Dienstag, 27. November 2012

Farbkleks 6

Bevor der November zu Ende geht, zeige ich noch ein Bild von meinem Herbstspaziergang mit Hund vor fast 14 Tagen:

Schon am letzten Wochenende war von der Farbenpracht nicht mehr viel zu sehen.

Dienstag, 20. November 2012

Neue Stickdateien

Außer mit langen Spaziergängen im Sonnenschein habe ich mich in den letzten Tagen mit neuen Stickbildern beschäftigt. Entstanden sind Fräulein Wonneproppen auf einem Pony und ein kleines Wichtelmädchen, das dringend noch einen Freund haben möchte.



Samstag, 17. November 2012

Novemberfarben

Hund und Konlottina genossen heute Nachmittag den Sonnenschein:



Farbkleks 5

Heute zeige ich einen Farbkleks, der auch dem Kriterium "alt, geliebt, verschlissen" wenigstens teilweise entspricht. 
Mein Steiff-Teddy, ungefähr 40 Jahre alt:


Sonntag, 11. November 2012

Farbkleks 4


Die letzte Blüte meiner Mary Rose

 Heute morgen scheint die Sonne und bevor der Accu meines Fotoapparates den Dienst quittierte entstand dieses Foto. 

Freitag, 9. November 2012

Farbkleks 3

Vor ein paar Tagen fotografiert: 


Taschen

Kleine Kosmetik- oder Krimskramstaschen:


Dienstag, 6. November 2012

Kuscheldecke

Draußen ist es heute Nachmittag so ungemütlich und grau und regnerisch und.... und ...
 Deswegen zeige ich die Kuscheldecke für Justus.

Sie ist 1,20 x 1,20 m groß, aus dunkelblauem Fleece mit einem 12 cm breiten Rand aus kariertem Baumwollstoff.

Samstag, 3. November 2012

Farbkleks 2

Während der Apfelernte schickte die Sonne ein paar Strahlen, es gelang der Farbkleks 2


Freitag, 2. November 2012

Farbkleks 1

In einigen Blogs werden in diesem - doch meistens eher trüben Monat - Farbklekse gezeigt. Ich werde versuchen, hin und wieder einen zu zeigen. 
Mein Farbkleks heute:


Mittwoch, 31. Oktober 2012

Halloween

Als ich in der Dämmerung von der Hunderunde zurück kam, sammelten sich die kleinen Geister für Süßes oder Saures. Schnell bereitete ich ihnen einen würdigen Empfang. Leider haben nur Mamas und Omas Angst vor meinem Hausgespenst. 

Wegen der Wirkung ohne Blitzlicht fotografiert

Dienstag, 30. Oktober 2012

Kuschelkissen

Wieder habe ich einen ganz speziellen Wunsch nach einem Geschenk zur Geburt eines kleinen Jungen mit einer pferdebegeisterten Mutter erfüllt

 
und die Möglichkeit genutzt, mit dem Fotoprogramm zu spielen.

Sonntag, 28. Oktober 2012

Sonnabend, 27. Oktober 2012

Mitten in der Landeshautpstadt fand ich diesen Gesellen:


Freitag, 26. Oktober 2012

Ein Kissen für den Kindergarten

bekam der kleine Bennit mit seinem Lieblingsmotiv:





Mittwoch, 24. Oktober 2012

Mützen mit Pompons

Dieses Mal sind die Mütze aus einem Jaquardstrickstoff, gefüttert mit Baumwolle oder einem tollen dünnen Fleece. Einige habe ich in der bewährten Form mit den angeschnitten "Ohren" genäht, andere in der modischen "Beanie"-Ausführung.


Freitag, 19. Oktober 2012

Heute, 19. Oktober, 16.30 Uhr, 24 Grad in der Sonne

Diesen Tag mag ich gar nicht beenden.
Heute morgen war ich hier:

 natürlich mit meinem Seehund:
 anschließend hier:
 dann fand ich noch dieses:



Zum Schluss senkte ich die Finger in die Gartenerde und genoss noch einen Nachmittagskaffee auf der Terrasse.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Nichts gegen die Wilde 13 oder den Fluch der Karibik

 aber meine Piraten trieben heute ihr Unwesen im Freilichtmuseum. 
Sie belagerten die Schiffsschaukel, ließen sich eine passende Flagge bringen und zum Schluß musste noch das Karussell für eine wilde Fahrt gestartet werden.


Aber dann es war Zeit für eine Ruhepause im Klettergerüst und anschließend wurde auf das Piratenschiff im Schilf gewartet. 


Ich danke dem liebenswerten "Herrn der Karussells" für die tatkräftige Unterstützung.

Sonntag, 30. September 2012

Tunika

Während eines entspannten Nähtages im Kreise von gleichgesinnten Freundinnen entstand diese Tunika aus Resten eines türkisen und dunkelblauen Walklodens.

Sonntag, 23. September 2012

Freitag, 21. September 2012

Uhu

Wird aus einer Eule mit spitzen Ohren ein Uhu?
Da bin ich mir nicht so sicher, aber ich habe es ausprobiert.

 

Dienstag, 11. September 2012

Der Abendhimmel

über meinem Teil Norddeutschlands um 19.40 Uhr


Eulen

Während meine Wäsche an der Leine zum wiederholten Mal weichgespült wird, habe ich mich mit Federvieh beschäftigt:  



 Es ist immer wieder spannend, wie die Farbwahl die Applikation verändert.

Freitag, 7. September 2012

7 auf einen Streich



 . 


Das Muster dauert seine Zeit und die Herstellung der Pompons Zeit und Wolle. Es ist erstaunlich, wie viel Wolle in einen Pompon mit 6 cm Durchmesser geht.

Sonntag, 19. August 2012

Sonntag, 19. August 2012

Nachmittags gegen 15.30 Uhr bei 32 Grad im Schatten:
der Sommerhimmel über Norddeutschland



Kleine gefiederte Gesellen stillen Durst und Hunger



Dienstag, 7. August 2012

Regen .............

und deswegen entstehen neue Werke und neue Bilder.
Heute für kleine Schleckermäuler 


Lätzchen in neuen Farben und mit neuen Motiven, damit das Nähen auch Spaß macht.

Donnerstag, 2. August 2012

Sagt nicht: oh, wie süß.
Drachenreiter sagen cool, stark, hipp oder was noch? 
Denn er trägt nicht süß!
 

Eine kleine Tasche 25 x 19 x 5 cm groß oder klein, 
Außenmaterial: Beaver Nylon, gut abgelagert in den Farben marine, petrol, rot und gelb. Das Innenmaterial ist einfarbige Baumwolle

Dienstag, 31. Juli 2012

Eine neue Tasche

habe ich endlich geschafft:

Größe:  25 x 22 x 6 cm
Material: acrylcoatet Baumwolle, d.h. die Baumwolle ist beschichtet, aber waschbar, innen Baumwolle

Samstag, 28. Juli 2012

Irgendwann

werden wir sie brauchen - nur hoffentlich nicht so bald -: die warmen Mützen. An den vergangenen Abenden habe ich diese Mütze im Zick-Zack-Muster oder Ripple Stitch gehäkelt. Heute war die Temperatur so gefallen, dass ich es wagte, sie für ein Foto aufzusetzen.


Das Material ist ein Gemisch aus 55 % Merinowolle und 45 % Poly, angenehm zu tragen, sie kratzt wirklich nicht, und leicht zu pflegen. 
Verbrauch: fast 100 gr.

Freitag, 27. Juli 2012

Die Queen

Auch ich machte der Queen meine Aufwartung:


Es ist schon ein imposantes Schiff. Auf nette Weise wurde die Begeisterung erwidert:

Freitag, 13. Juli 2012

Sommer????????????

Auf jeden Fall herrscht im Nähzimmer Sommerflaute.
Dafür ein paar Naturbilder:


 Dieses ist eine Waldlandschaft im Fichtelgebirge. Manchmal überlegte ich: stützt der Stein den Baum oder der Baum den Stein?

Und für die Seele: ein paar Sonnenflecken, so schön


Montag, 18. Juni 2012

Segelwetter

Was trägt die Küstenbewohnerin zur Kieler Woche? 
 Vielleicht dieses Sweatshirt aus Baumwolle mit Segelbootapplikation und in maritimen Farben?




Und für die Zeiten hart am Wind, eine dicke Mikrofleecejacke in türkis nach einem Schnitt von Jalie. Auch gut geeignet für lange Spaziergänge oder nicht so warme Sommerabende auf der Terrasse.