Dienstag, 29. Oktober 2013

Babys

werden begrüßt mit einer Kuscheldecke.
Sie ist 110 x 110 cm groß aus kuscheligem Fleece mit einem 10 cm breiten Rand aus Baumwolle.


Und einem Kuschelkissen, 35 x 35 xm groß, Baumwolle, ebenfalls mit Namen versehen:


Mittwoch, 23. Oktober 2013

Krabbeldecke

Nun ist diese Krabbeldecke - wieder im Wimmelbildstil - aus dem Norden an das ersehnte Baby im Süden verschenkt worden. Deswegen kommen jetzt Bilder:



Sonntag, 20. Oktober 2013

Mütze

Von einer Bekannten mit sehr guten Strickkenntnissen bekam ich den Rat, Jaquardmuster mit "zwei" Händen zu stricken. Also die Fäden über den linken und rechten Zeigefinger laufen zu lassen. 
Zum Üben habe ich diese Mütze gestrickt. Mit einem Nadelspiel ging es nicht so gut, weil die gerade abgestrickte Nadel eine Weile im Wege war. Mit einer Rundnadel wurde es dann besser, ich hatte nur noch beim Verweben der Fäden Schwierigkeiten. Die Mütze ist dann doch fertig geworden, ich strickte mit Nadelstärke 3 - mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Eindrücke

Es ist wieder Herbstmarkt im Freilichtmuseum Molfsee. Das Wetter meint es gut mit Besuchern und Ausstellern, ein paar Eindrücke, Einblicke - Einsichten 

Die Welt darf auch auf dem Kopf stehen: 

 

Meine neuen Pullover neben der alten Leinenwäsche, die den ganzen Sommer dem Wetter ausgesetzt ist:

Ist es ein Einblick oder ein Ausblick?

Ein kleiner Bucheckernjunge auf der Gans

Meine neuen Mützen auf der Mangel, es sind Mädchenmützen in rosa Fleece mit Baumwolle gefüttert. Allein das Herstellen der Blume aus einem 40 cm langen Stoffstreifen dauert .....


Freitag, 4. Oktober 2013

Geschenke

habe ich genäht und schon verschenkt:


 Platzsets zu einer Hochzeit und einen Loop aus drei Stoffen, damit die Beschenkte sich während ihres langen Auslandsaufenthaltes immer mit der Heimat verbunden fühlt, natürlich tut sie das auch ohne diesen Schal.