Freitag, 22. November 2013

Frost

In der Nacht zum 21. November hatte es richtig gefroren. Gegen 9.30 Uhr fand ich diese Bilder im Sonnenschein: 





  Diese Rose hing "kopfüber" an ihrem Stil. Als ich sie aufrichtete sah ich zu meinem Erstaunen, dass die Blüte innen nicht überfroren war.



Samstag, 16. November 2013

Ein Hai für Justus

Justus wünschte sich einen kuschelig warmen Pullover mit einem Monster, Roboter, Wolf, Eisbär oder Hai. So digitalisierte ich einen Hai und stickte ihn auf einen jeansblauen Antipilling-Fleece.
Den Patchworkstoff in grau-shadow bebügelte ich mit einer Vlieseline H200. So wird er in der Wäsche nicht mehr schrumpfen.
Viel Spaß, Justus


Kuschelkissen

Bestellt und nicht abgeholt wurde dieses Kissen. 
Das ist schade, Greta bekommt nun nicht dieses persönliche Geschenk zu ihrer Geburt und bei mir liegt es jetzt herum bis sich noch eine kleine Greta findet.


Dienstag, 12. November 2013

Natur

Am Sonntag nutzte ich die lange Sonnenphase und wanderte entlang eines Weinberges im Kreise Rendsburg-Eckernförde 

Am Horizont braute sich schon der nächste Regen zusammen.

Montag Morgen gegen 8.45 Uhr schien wieder die Sonne und taute die über Nacht gefrostete Rosenblüte auf:


Samstag, 9. November 2013

Heute ist es draußen sooooooooo ungemütlich, da zeige ich doch einmal zwei kuschelige und warme Microfaser-Fleecejacken in Größe 74 für den nahenden Winter. Die Kapuzen sind mit naturweißem Winterfrottee abgefüttert.