Samstag, 29. März 2014

Windmühlentasche

 Als ich die neuen Batiks  in diesem Geschäft sah, mußte ich sie unbedingt verarbeiten.
Schon lange wollte ich ausprobieren, die Windmühlentasche anders - für mich einfacher - zu nähen. 
Ich habe die Blöcke zu Reihen und diese Reihen dann versetzt zusammen genäht. Das Futter an den oberen Rand genäht, Top und Futter getrennt mit einer Lücke in der Futternaht zusammen genäht und die beiden Kreuze für den Boden geschlossen, gewendet, Träger gepatched und verstürzt, fertig war diese farbenprächtige Tasche.



Freitag, 21. März 2014

Frühlingsanfang

Das Zwitschern der Vögel, Rauschen der Bäume, die Gerüche und die Wärme dieses 20. März kann ich hier leider nicht weitergeben, die Bilder aber zeigen.
Hund mußte mal wieder mit auf eine längere Wanderung, es gefiel ihr aber trotz vorschriftsmäßig angelegter (Flexi)Leine gut.





Sonntag, 16. März 2014

Zum Kuscheln

sind die zwei Kinderdecken aus Fleece mit einem Rand aus Baumwolle. Die Größen liegen zwischen 110 cm und 120 cm im Quadrat.