Mittwoch, 11. Oktober 2017

Softshell


Vernäht habe Softshell vom Stoffmarkt im Frühjahr nach dem Schnitt Shiva von Mialuna. 
Wie auch schon beim Blazer Grace habe ich gleich eine Größe mehr genommen, das war auch unbedingt nötig. 
In den Rücken habe ich einen Riegel eingearbeitet. Zusätzlich zur Kapuze kam ein Stehkragen dazu. Die Kapuze wird hinten mit einem Reißverschluß gehalten, vorn versteckt sie sich in "Taschen", kann daher bei Bedarf über dem Kragen mit Klettverschluß geschlossen werden. Da die Jacke mit dem typischen hinten längeren und zipfeligen Parkaschnitt ungefüttert ist, hat der Reißverschluß einen Untertritt und die Kapuze Belege bekommen (ob die Kapuze jemals abgenommen wird?).
In die vorderen Seitennähte habe ich Belegtaschen mit Reißverschlüssen eingearbeitet. Diese brauche ich unbedingt für Handy, Schlüssel und Leckerli auf den Hunderunden. Dafür habe ich die vorgesehenen Taschen weg gelassen.
Softshell lässt sich gut nähen, so lange beachtet wird, dass nur innerhalb der Nahtzugaben gesteckt und nicht getrennt werden darf. Die vielen Lagen an einigen Stellen waren nur sehr schwer unter das Füßchen zu bekommen.

Kommentare:

  1. Den Weg kenne ich! Wir wären heute auch fast am Pohlsee entlang gelaufen, haben uns dann aber für eine Runde um den Einfelder See entschieden.

    Die Jacke ist ja super! Und ich glaube auch nicht, dass die Kapuze jemals abgenommen werden wird. Ein bisschen irritiert mich, dass die Tropfen aufwärts fallen...

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Birgit,
      Da sagst Du was. Ich hatte vor dem Zuschneiden die Richtung überlegt, wieso ist das nun schief gelaufen?
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Naja - so hast Du Fallschirmtropfen erfunden.

      Löschen
  2. Das ist ein toller Parka geworden! Und er sieht so professionell aus, da wirst Du bestimmt lange dran Freude haben! Sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Gardenquilts

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein toller Parka geworden! Und er sieht so professionell aus, da wirst Du bestimmt lange dran Freude haben! Sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Gardenquilts

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure lieben Worte und bedanke mich ganz herzlich, dass Ihr Euch die Zeit zum Schreiben genommen habt.
Konlottina